Bodelwitzer Sportverein e.V.

Nick Höfer wechselt zum FC St. Pauli!!!

Marcel Tonndorf, 30.07.2020

Nick Höfer wechselt zum FC St. Pauli!!!

Unserer ehemaliges BSV-Nachwuchstalent Nick Höfer ist im Juli 2020 vom Nachwuchsleistungszentrum des FC Carl Zeiss Jena zum FC St. Pauli nach Hamburg gewechselt.

Nick hat mit dem aktiven Fußballspielen beim TSV Oppurg begonnen. Im Februar 2013 wechselte Nick zum Bodelwitzer SV und spielte dort im F- und E-Juniorenbereich. Schon damals zeigte Nick sein außergewöhnliches fußballerisches Talent und den unbändigen Willen nach einer Weitere...ntwicklung. In 52 Pflichtspielen für den BSV erzielte der großgewachsene agile Stürmer 58 Tore. Seinen BSV-Trainern Alexander Gaebler, Renè Pfeifer und Dirk Wetzel sowie seinen Mitspielern bereitete er mit der außergewöhnlich guten Torausbeute eine große Freude.

Im Juni 2015 wechselte Nick vom BSV ins Nachwuchsleistungszentrum des FC Carl Zeiss Jena. Dort spielte er von Anfang an eine tragende Rolle in den Mannschaften des FCC. In der Saison 2019/2020 spielte Nick in der C-Junioren-Regionalliga Nordost gegen renomierte und etablierte Fußball-Spitzenmannschaften.

Vor dem Umzug nach Hamburg trainierte Nick noch einmal mit seinen ehemaligen Mannschaftskameraden, den C-Junioren des BSV in Bodelwitz. Der Wechsel zum FC St. Pauli nach Hamburg ist sein großer Wunsch, um den nächsten Schritt in der fußballerischen Entwicklung zu gehen.

Lieber Nick, Deine ehemaligen Bodelwitzer Spieler, Trainer und die Anhänger des BSV drücken Dir die Daumen, dass Du Deine Ziele erreichen wirst! Wir werden Deine Entwicklung weiter verfolgen, wünschen Dir immer eine verletzungsfreie Zeit und viele sportliche Erfolge! Bleib gesund und lass Dich mal sehen, wenn Du in der Nähe bist!!!

Weitere Bilder: http://www.bodelwitzersv.de/fotos/180-nick-hoefer-wechselt-zum-fc-st-pauli

 




BSV Juniorteams